Außen- und EU-Politik

Die Bundeskanzlerin in Chisinau

Deutschland und die Republik Moldau - Bilaterale Beziehungen

Die politischen Beziehungen zwischen Moldau und Deutschland sind freundschaftlich und haben sich in den vergangenen Jahren stetig intensiviert. In diesem Jahr feiern die beiden Länder den 25. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Artikel über offizielle Besuche, u.a. über die Reise von Außenminister Steinmeier nach Moldau am 23. April 2014.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

EU-Jubiläumsfeier - Europafest

Deutsche Europapolitik

Auf der Seite des Auswärtigen Amts finden Sie u.a. Informationen zu folgenden Themen: Deutschland in der EU, Europa der Bürger, Erweiterung und Europäische Außenpolitik.

Das Gewinnerlogo

Schutz der Menschenrechte

Deutsche Menschenrechtspolitik folgt einer konkreten Verpflichtung: Menschen vor Verletzungen ihrer Rechte und Grundfreiheiten schützen. Dazu setzt sich Deutschland u.a. aktiv für den Schutz von Menschenrechtsverteidigern ein.

disability icons

Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Deutschland hat als einer der ersten Staaten die UN-Behindertenrechtskonvention ratifiziert. Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen eine gleichberechtigte Teilhabe am politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen, Chancengleichheit in der Bildung und in der Arbeitswelt herzustellen und allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit auf einen selbstbestimmten Platz in einer barrierefreien Gesellschaft zu geben.

Hilfsgüterausgabe an Flüchtlinge in Erbil

Deutsche Flüchtlingspolitik

Seit dem Ende des 2. Weltkriegs befanden sich noch nie so viele Menschen weltweit auf der Flucht wie heute. Die deutsche Außenpolitik leistet deshalb vielfältige Maßnahmen, um die aktuelle Situation zu verbessern:

Außen- und EU-Politik

Flaggen vor dem Europa-Parlament in Straßburg

Kontakt Politische Abteilung

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.