1. Außenminister Walter Steinmeier zum Tod von Bundespräsident a.D. Walter Scheel
  2. OSZE-Flaggen German OSCE Chairmanship: Bavaria conference
  3. Sitzung des UN-Sicherheitsrats Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Außenminister Walter Steinmeier zum Tod von Bundespräsident a.D. Walter Scheel

OSZE-Flaggen

German OSCE Chairmanship: Bavaria conference

A two-day conference on confidence-building measures in the Transdniestrian settlement process was held in the town of Bad Reichenhall in Germany on 12 and 13 July 2016. As in past years, the conference, which traditionally takes place in the German state of Bavaria, brought together political representatives of the sides and international 5+2 partners in an informal setting to address the challenges at hand and advance confidence-building measures that would strengthen the process.

Sitzung des UN-Sicherheitsrats

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27.06.2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden. Die erneute Bewerbung (zuletzt waren wir 2011/12 im Sicherheitsrat) ist Ausdruck unseres politischen Willens, einen aktiven Beitrag für Frieden und Sicherheit bei all den Herausforderungen zu leisten, mit denen sich der Sicherheitsrat befasst. Unsere neuerliche Mitgliedschaft würde unsere Stellung und unser Gewicht in den Vereinten Nationen unterstreichen.

Dringend gesucht: Mitarbeiterin oder Mitarbeiter in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Sprachendienst

Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie für den Sprachendienst.

BRAZIL-RIO DE JANEIRO-UNITED BUDDY BEAR

Mit den "Buddys" um die Welt!

Dies sind die Buddy Bären der Deutschen Botschaften und Konsulate im Ausland.

Stipendienausschreibungen des DAAD 2017/2018

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Der DAAD ist in der Republik Moldau mit einem Lektorat an der Pädagogischen Universität „Ion Creanga“ vertreten. Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Stipendienausschreibungen für das Studienjahr 2017/2018.

Handball M�nner L�nderspiel : Deutschland - Ungarn

Trainerkurse der Universität Leipzig

Moldauische Sporttrainer, die sich weiterbilden möchten, haben die Möglichkeit an regelmäßig stattfindenden fünfmonatigen Ausbildungskursen in Leipzig teilzunehmen. Sie erhalten für die Aufenthaltsdauer ein Stipendium, dass die Kosten für den Lebensunterhalt (inklusive Unterkunft und Versicherung) abdeckt. Die Teilnahme ist somit bis auf die An- und Abreise kostenfrei.

Achtung! Am 01.09.2016 beginnnt die Legalisation erst um 09:00 Uhr.

Botschafterin Ulrike Knotz

Botschafterin Ulrike Knotz

Ulrike Knotz ist seit dem 20.08.2014 Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Moldau.

Anschrift der Botschaft

Str. Alexei Mateevici 82, 2009 Chisinau

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.